Heute Abend: Mitreden beim Bebauungsplan 6!

{lang: 'de'}

AnwohnerInnen und andere Interessierte sind heute Abend eingeladen, sich die neuen Bebauungspläne für die Schanze anzusehen und darüber zu diskutieren. Der aktuell ausliegende Bebauungsplan 6 betrifft den Bereich zwischen Schanzenstraße, Neuem Pferdemarkt, Stresemannstraße und Eifflerstraße/Bahnanlagen.

Die öffentliche Plandiskussion findet in der Grundschule Altonaer Straße/Ecke Ludwigstraße statt. Ab 18.30 können die Planungs-Unterlagen eingesehen werden, Beginn ist um 19.30 Uhr. (HA)

Öffentliche Plandiskussion
, Heute, 18. Mai, 19.30 Uhr, Aula der Grundschule Altonaer Straße, Altonaer Straße 38

Mehr Informationen unter: Bebauungsplanentwurf Sternschanze 6

Lesen Sie dazu auch: Diskutieren Sie mit! Wie soll es in der Sternschanze in Zukunft aussehen?

{lang: 'de'}
Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Heute Abend: Mitreden beim Bebauungsplan 6!

  1. Günter Kalkhoff sagt:

    Nachbericht möglich:

    Die Auswertung zu dieser Diskussion finde wohl am 1. Juni 2011 um 18 Uhr im Kollegiensaal des Bezirksamtes Altona statt. Laut dieser Quelle (Altona Watch):

    https://twitter.com/#!/Altona_Watch/status/73055394813063168

  2. Günter Kalkhoff sagt:

    — der andere Kommentar wird vielleicht noch freigeschaltet.

    Vorab: „Die Auswertung gibts beim nächsten öffentlichen Planungsausschuss am 1. Juni, dann hoffentlich auch elektronisch“ so Marc Classen hier: https://twitter.com/#!/MarkClassen/status/71235719607230464

    Die Anhörung zur sicheren erneuten Erlaubnis des Grünanlagenfestivals gebe es im Sommer: https://twitter.com/#!/MarkClassen/status/71971964406861825

  3. Günter Kalkhoff sagt:

    — gibt es dazu noch einen Nachbericht? Das ist doch nun wirklich das Thema des Viertels schlechthin: „Wie sieht das Leben hier aus und welche baulichen Rahmen gelten dafür?“ Hostels (1), Kneipen (2), Trinkgelage (3), …

    Und dann steht ja schon der nächste Termin am Montag, 23. Mai 2011 an: Wie wird das Leben von S-Bahnhof Sternschanze bis Wasserturm umgestaltet: 19:00 Uhr im Sporthaus Sternschanze (Sternschanze 9) – öffentliche Veranstaltung, wie wird Straße Sternschanze umgebaut: Anwohner- und Fußballerparkplätze weg, dafür Stellplätze für Touristenbusse und so weiter.

    (1) http://stadtteilreporter-schanzenviertel.abendblatt.de/Allgemein/noch-ein-hostel-keine-chance-fur-die-schanze/
    und
    http://stadtteilreporter-schanzenviertel.abendblatt.de/Allgemein/anwohner-protestieren-kein-hotel-im-hinterhof-18a/

    (2) http://stadtteilreporter-schanzenviertel.abendblatt.de/Allgemein/ausengastronomie-in-der-susannenstrase-zehn-wirte-haben-vertrage-unterschrieben/

    (3) http://stadtteilreporter-schanzenviertel.abendblatt.de/Allgemein/nach-dem-grunanlagen-festival-bezirksamt-altona-diskutiert-zukunftige-genehmigung/

Kommentare sind geschlossen.