Frage der Woche (28): Was fehlt Dir in Deinem Viertel? Du hast drei Wünsche frei!

{lang: 'de'}

Jede Woche beantworten die Stadtteilreporter eine Frage zu ihrem Viertel. Diese Woche erzählen sie, was sie an ihrem Quartier verändern würden, wenn sie drei Wünsche frei hätten.

Stadtteilreporterin Marike Stucke:

Die Nordsee direkt an der Schanze, das wäre ein Traum... (Symbolbild: Picture Alliance)

Die Nordsee direkt an der Schanze, das wäre ein Traum... (Symbolbild: Picture Alliance)

Sonne, dazu die typische Hamburger Brise und dann…Meer! Die Nordsee direkt in der Sternschanze – das wäre mein erster Wunsch. Am besten direkt vom Central Park mit dem Caipi die Füße ins kühle Nass stecken oder bei schönem Wetter eine Runde schwimmen. Mit der Nordsee vor der Haustür hätte das Viertel auf jeden Fall (noch mehr als bisher) gewonnen. Nur mit einem (noch) größeren Ansturm von Touristen müssten die Schanzianer dann rechnen.


Wunsch Nummer zwei geht auch in die naturnahe Richtung. Etwas mehr Grün wäre schön. Der Schanzenpark und auch der Park hinter der Roten Flora sowie Bäume und Grasflächen sind zwar vorhanden. Dennoch könnte so mancherorts an der Flora gearbeitet werden. Zum Beispiel im Lindenpark: Eigentlich ein beschaulicher, oft eher leerer Park zwischen mehreren Häuserreihen. Manche Grünfläche wird allerdings nicht oft genug bewässert oder im großem Ausmaß mit Müll verdreckt. Hier könnte man auf jeden Fall noch was draus machen.


Temperaturen um die 20 Grad, das ganze Jahr über (Symbolbild: Picture Alliance)

Temperaturen um die 20 Grad, das ganze Jahr über (Symbolbild: Picture Alliance)

Der dritte Wunsch – und damit auch der abwegigste nach dem Wunsch nach Meer – Temperaturen um die 20 Grad. Und zwar das ganze Jahr lang. Ja, jetzt werden einige aufschreien, dass doch der Herbst so toll ist und der Winter auch seinen Reiz hat und überhaupt ist der Frühling ja nur so toll, weil er nach einem kalten Winter neue Kräfte mobilisiert. Aber: Ich brauche das alles nicht. 20 Grad, nicht zu heiß und nicht zu kalt, regelmäßig Sonne: Das würde ich mir wünschen.

{lang: 'de'}
Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.